Über mich

IMG_4222

Diplome:

  • Juni 2020 – Diplomierte ernährungspsychologische Beraterin (IKP)
  • August 2020 – Zert. dipl. Hypnosetherapeutin NGH VSH
  • Juni 2009 – Bachelor en information documentaire (HEG Genf)
  • Juli 2004 – eidg. FA kaufmännische Angestellt

«Was und wie viel darf ich essen? Was bedeutet eigentlich „Gesund Essen„? Welche Muster verbergen sich hinter meinen Essgewohnheiten? Wie kann ich meine überschüssigen Pfunde loswerden? Sind Milchprodukte gesund? Muss ich fasten?»

Solche und ähnliche Fragen haben mich viele Jahre begleitet. Mit der Ausbildung zur diplomierten ernährungspsychologischen Beraterin konnte ich auf viele meiner Fragen eine Antwort und einen entsprechenden Umgang damit finden. Mit dieser ganzheitlichen Ernährungstherapie wird nicht nur das „Was“ und „Wie viel“ besprochen – sondern es werden neben gesunder Ernährung auch Essmuster durchleuchtet, Essgründe aufgezeigt, Glaubensmuster beim Namen genannt usw. Dieser Einbezug aller Lebensbereiche hilft, das Gewicht nachhaltig zu senken und langfristig zu halten. Denn Essen hat nicht nur mit dem Nahrungsmittel und den damit verbundenen Kalorien und Zutaten zu tun, sondern viel mehr mit dem Umfeld und den Gedanken, die uns täglich begleiten.

Da sich in Ernährungsthemen sehr viel im Unterbewusstsein abspielt, habe ich ergänzend im August 2020 die Ausbildung zur zert. dipl. Hypnosetherapeutin NGH VSH bei Palacios Relations absolviert. Durch die Arbeit mit dem Unterbewusstsein eröffnete sich für mich nochmals eine völlig neue Welt und mit ihr ein grosses Potenzial für die Arbeit als ernährungspsychologische Beraterin. Denn warum weit suchen, wenn jeder seine Lösung in sich selber trägt? Gerne helfe ich dir, mit Hilfe der ernährungspsychologischen Tools und/oder der Hypnose deinen Themen Raum zu geben, damit du für dich den passenden Weg findest und deine Ziele erfolgreich umsetzen kannst. Am einfachsten kontaktierst du mich per Mail  oder rufst mich an. Ich freue mich auf dich!